Metropolen der Welt


Metropolen der Welt: die Universalmalerei von Francesco Fiscardi


Eine virtuelle Reise durch die fünf Kontinente der Erde, ein origineller Weg auf die Wiederentdeckung der Metropolen der Welt in der sehr persönlichen Interpretation von Francesco Fiscardi, der der Realisierung einer Reihe von fünfzehn Werken zwei Jahre Forschung gewidmet hat, Frucht von dokumentarischen Reminiszenzen und einer besonderen, bildschöpferischen künstlerischen Überarbeitung, in der der Maler den dargestellten Orten zunächst die Farben vereinigt, um dann zusammenfassende chromoformale Strukturen zu entwickeln, fähig die Atmosphären, manchmal der Umwelt, manchmal urbanistisch, der wiedergegebenen Städten, mit großer Zartheit und Genauigkeit nachzubilden.

    Der Eindruck ist, dass der neapolitanische Künstler die Hauptstädte Europas, wie Amerikas, Afrikas wie Asiens und Ozeaniens in ihrem Wesen ergreift, in dem Geist, der sie belebt, wobei er die Metropolen in ihrer Identität kennzeichnet, wegen der Anwesenheit von Grundlagen, die der mehr unverzüglich wahrnehmbare Dimension entfliehen, um sie selbst ätherische Bestandteile zu werden, die nicht das Auge, sondern den Geist des Betrachters einbeziehen. Eine Wirkung, die sich durch feine Reminiszenzen und freie Ideenassoziationen verwirklicht, in einer interaktiven Annäherung, die der Malerei von Francesco Fiscardi absolute Modernität schenkt.     

    In der Gesamtheit des malerischen Feldes, wo der Wechsel der Farben und selbst des Zeichens, jetzt linear, dann krummlinig, manchmal dicht, manchmal fadenförmig, dem einzelnen Gemälde ständigen Dynamismus  versichert, scheint das bildende Gleichgewicht deutlich in den Anlagen und in den Überlagerungen der chromatischen Materie, und in den verschiedenen verwendeten Formen und Techniken, wobei er, obwohl in der Verschiedenartigkeit seiner Schaffen, jene stilistische Konsequenz bewahrt, die jene Verbindung der vorgelegenen Reihe, noch vor dem greifbaren Darstellungsobjekt, ausdrückt.

    Die gleiche Wirkung bildet sich bei einem Überblick der den Städten der Erde gewidmeten Werke wieder. Dieselbe Harmonie zwischen Formen und Farben und die innere Bewegung in der strukturellen Ordnung, die der Künstler innerhalb jedes einzelnen Werkes erreicht, wird in der Ganzheit der Reihe wieder vorgeschlagen, wo die landschaftlichen, Umwelt-, urbanistischen, historischen und kulturellen Verschiedenheiten, die die fünf Kontinente kennzeichnen, integrieren sich in der Darstellung unseres Planeten in allen seinen Varianten. Der Betrachter wird in eine imaginäre Fahrt um die Welt herum projiziert, und von jeder geographischen Fläche  spürt er den Humus, die Nahrung, die ihre Menschheit belebt, jene, die mit dem eigenen Land in Symbiose treten, ein Wunder, das der Künstler auch durch ein verfeinertes      Spiel von chromatischen Allegorien ermöglicht, das sogar den Pinselstrich und die Dichte der Zufuhr auf die Leinwand einbezieht; ein Kaleidoskop von Gefühlen, selbst von unseren Auffassungen heraufbeschwört, Erinnerungen oder einfache Bilder, den dargestellten Wirklichkeiten verbunden. Am Ende dieses Gehens um die Welt, von dem jeder Eingeladene den zu seiner natürlichen Neigung passendsten Weg wählen können wird, wird jeder Betrachter bereichert sein von allen Empfindungen, die jene eindrucksvollen malerischen Szenen in den empfindlichsten Seelen erwecken können.

    Die Reihe Metropolen der Welt  ist wie eine Sammlung, immer offen zu neuen Zufuhren, die die Auffassung, von der sich die Produktion bewegt, nicht verändern würden, identifizierbar in der Darstellungsfähigkeit und in dem universalen Genuss des künstlerischen Vorschlags, der sich aus dem gleichen Grund auch global vorschlagbar erweist.


                                                                                           


Prof. Domenico Raio





AFRIKA

Der Ursprung von Kapstadt – SÜDAFRIKA

Öl auf Leinwand 60x70cm

Der Wind bläst in Nairobi – KENYA

Öl auf Leinwand 60x70cm


Beschwörungen in Casablanca – MAROKKO

Öl und Acrylfarben auf Leinwand 60x70cm



AMERIKA


Durch die Straßen von Rio de Janeiro – BRASILIEN

Acrylfarben auf Leinwand 60x70cm


Sich treffen in Lima – PERU’

Öl auf Leinwand 60x70cm


Regen auf Los Angeles, CA – U.S.A.

Öl und Acrylfarben auf Leinwand 60x70cm

ASIEN



Gefühlsregungen in Neu Delhi – INDIEN

Öl auf Leinwand 60x70cm

Tokio nachts – JAPAN

Öl auf Leinwand 60x70cm

Atmosphären des Moskaus im Winter  - RUSSLAND 

Öl und Acrylfarben auf Leinwand 60x70cm


EUROPA

Es ist Hauptverkehrszeit in Piccadilly Circus, London - ENGLAND

Öl auf Leinwand 60x70cm



Nimm an, an einem Abend in … Paris – FRANKREICH 

Öl auf Leinwand 60x70cm



Die Epochen von Rom – ITALIEN

Öl auf Leinwand 60x70cm


OZEANIEN

Der Himmel von Wellington – NEUSEELAND

Öl auf Leinwand 60x70cm



Der Abend bricht an  in Port Moresby - PAPUA NEUGUINEA

Öl und Acrylfarben auf Leinwand 60x70cm


Auf die Spuren von Canberra – AUSTRALIEN

Öl auf Leinwand 60x70cm